Effektive Pflegetipps damit Ihr Auto fürs Frühjahr wieder startklar ist!

Endlich ist der Frühling da: zauberhaftes Wetter lädt dazu ein, draußen aktiv zu werden!

Schenken Sie Ihrem Auto die volle Aufmerksamkeit, damit es wieder mit der Sonne um die Wette glänzen kann!

Nach den kalten und feuchten Wintermonaten benötigt Ihr Auto eine ganz besondere Pflege um Wasserflecke, Restbestände von Streusalz und Bremsstaub abzubekommen. Im Auto hat sich sicherlich auch einiges an Müll angesammelt und jedes Mal, wenn die Sonnenstrahlen durch die Frontscheibe oder die Fenster scheinen, sehen Sie fast nicht mehr hindurch! Wenn Sie Ihr Auto nach einer gründlichen Wäsche nicht wachsen wollen, sondern dauerhaft versiegeln, empfiehlt es sich, unsere Produkte zu nutzen.

Damit Sie sich in Ihrem Auto ganz schnell wieder wohlfühlen können und dabei gleichzeitig noch einen großen Teil Ihrer kostbaren Zeit sparen, haben wir für Sie ein paar Tipps, sowie eine Checkliste zusammengestellt. Diese können Sie sich am Ende des Artikels runterladen.

Bevor Sie anfangen, stellen Sie sich alle benötigten Utensilien bereit und planen Sie genügend Zeit ein.

Jetzt kann es losgehen:

Innenraum

Als erstes den Müll entfernen: leere Flaschen, gebrauchte Taschentücher, Plastikverpackungen oder ähnliches. Schauen Sie auch gleich im Kofferraum nach, ob da nicht auch noch etwas zum wegschmeißen herumliegt.

Nun können die Teppiche herausgenommen und abgeklopft werden und wenn Sie Kinder haben, natürlich auch die Kindersitze. Aus dem Kofferraum ebenfalls alles störende rausstellen.

Mit den Staubfangtüchern das Cockpit und die Kunststoffteile abwischen und alle Fenster sowie Frontscheibe und Heckscheibe von innen reinigen. Dafür brauchen Sie jetzt einen Eimer mit lauwarmem Wasser, einen Lappen und ein Mikrofasertuch. Wichtig dabei zu beachten ist es, dass die Mikrofasertücher IMMER handfeucht zu nutzen sind, da man sonst Gefahr läuft Mikrokratzer und Haarlinien in den Lack zu polieren. Mit dem Lappen die Scheiben wischen und mit dem Mikrofasertuch trocknen. Dabei immer von oben nach unten vorgehen.

Für die Türeinstiege und die Falze den Waschhandschuh benutzen, bitte vorher das Wasser im Eimer wechseln. Diese nun mit dem bereits benutzten Mikrofasertuch trocken reiben.

Als Nächstes kommt der Staubsauger zum Einsatz um Polster, Teppiche, Kofferraum und eventuell die Kindersitze abzusaugen.

Wenn Ihre Polster starke Verschmutzungen aufweisen, sollten Sie diese mit einem Polsterreiniger nach Gebrauchsanweisung behandeln. Sobald die Polster getrocknet sind ist es empfehlenswert diese zu imprägnieren.  So sparen Sie sich in Zukunft viel Zeit und Ärger.

 

TIPP

Benutzen Sie nachdem Reinigen ein Imprägnier Spray für Ihre Polster 

Bsp. das Polstertuning von FelicitasProtect, damit diese wasser-und schmutzabweisend sind.

 

Außen

Erst einmal  beide Eimer mit frischem, lauwarmem Wasser füllen, das entsprechende Reinigungsmittel dosieren und vermischen. Nun mit dem Waschhandschuh das komplette Auto von außen vorreinigen um groben Schmutz zu entfernen.  Das Auto ist unten immer am dreckigsten. Deswegen immer von oben nach unten arbeiten, damit keine Steinchen den Lack beschädigen können. Weiter folgt die gründliche Vorreinigung der Felgen um den Bremsstaub zu entfernen. Wenn erforderlich das Wasser wechseln.

Nachdem Sie das Auto der Vorreinigung unterzogen haben, nehmen Sie einen sauberen noch unbenutzten Waschhandschuh und wenden die Zwei-Zonen-Technik an, immer von oben nach unten waschen, dabei die Scheinwerfer, das Autokennzeichen und die Rückspiegel nicht vernachlässigen.

Zuletzt nehmen Sie ein sauberes noch nicht benutztes Mikrofasertuch und trocknen am Besten in 2 Durchgängen das Auto wieder von oben nach unten ab. Vergessen Sie dabei die Fenster und die Scheibenwischer nicht. Beim 2. Durchgang wird das Auto so richtig gut poliert und zum Glänzen gebracht!

Auch hier empfiehlt es sich ein Imprägnier Spray für den Lack zu benutzen,

damit der Glanzeffekt länger anhält und der Lack zusätzlich vor äußeren Einflüssen geschützt wird.

 

TIPP

Probieren Sie doch das Lacktuning von FelicitasProtect um Ihr Auto vor Lackschäden nachhaltig zu schützen.

Ihr Auto ist jetzt dauerhaft versiegelt und startklar für eine Tour durch den Sonnenschein! Viel Spaß!